Unser Reiseprogramm 2015

Zusatztermine zur Monet-Ausstellung, der Gauguin-Retrospektive und für unsere Berlin-Reise im August

Sehr geehrte Damen und Herren,

in diesen Wochen haben zwei Kunstausstellungen ihre Pforten geöffnet, die vermutlich zu den Höhepunkten im Ausstellungsjahr 2015 zu rechnen sind. Die Sujets, denen sie sich widmen, sind jeweils wunderbar; die mediale Begleitung ist entsprechend intensiv und das Thema seit Jahren ein Publikumsmagnet. Die Rede ist zum einen von der Monet-Ausstellung in Frankfurt, die das Städel-Museum anlässlich seines 200. Gründungsjahres organisiert, und zum anderen die anspruchsvolle Gauguin-Retrospektive, die die Fondation Beyeler in Basel dem Maler ausrichtet. Zu beiden Ausstellungen haben wir Ihnen in unserem letzten Journal bzw. Newsletter Tagesfahrten angeboten. Beide waren binnen kürzester Zeit ausgebucht. Um der großen Nachfrage gerecht zu werden, können wir Ihnen zu beiden Ausstellungen neue Termine anbieten:

Gauguin-Retrospektive in Basel: Montag, 27. April 2015

Monet-Ausstellung in Frankfurt: Dienstag, 28. April 2015

Sie werden auch bei diesen Tagesfahrten in den Genuss kleiner Besuchergruppen kommen: Maximal 15 Personen werden von einer Führungskraft durch die jeweilige Ausstellung geführt.

Ebenso schnell war unsere Reise nach Berlin im August ausgebucht und wir haben uns auch bei dieser Reise aufgrund der großen Resonanz für einen zweiten Termin entschieden. Wir bieten Ihnen die Berlin-Reise vom 24. - 26. August 2015 mit dem gleichen Programm und zum gleichen Preis an. Selbstverständlich übernachten wir auch wieder im Hotel Adlon am Pariser Platz.